Der Tierlehrer

Dieter Dittmann wurde 1957 in Haßfurt (Unterfranken) geboren. Schon in seiner Kindheit interessierte er sich sehr für Tiere und den Zirkus und war besonders von Raubtieren fasziniert.

Mit 15 Jahren begann er deshalb eine Lehre zum Tierpfleger im Frankfurter Zoo. Während der dreijährigen Ausbildung absolvierte er Praktika im Tierpark Hagenbeck in Hamburg und im Zoo Hannover. Nach dem Abschluss der Lehre blieb Herr Dittmann weitere 5 Jahre als Geselle im Frankfurter Zoo und verbrachte Teile seiner Urlaube bei verschiedenen Dompteuren in Deutschland und der Schweiz.

1981 ging er als Elefantenpfleger zum Schweizer National-Circus Knie; um Erfahrungen mit der dort geleisteten anerkannt guten Dressurarbeit zu sammeln.

1982 nahm er das Angebot von Amadeo und Franziska Folco an, ihre zwei jungen Elefanten in der Show des Pariser Lido vorzuführen und sie gleichzeitig weiter zu dressieren und für die Arbeit im Zirkus vorzubereiten.

1985 erfüllte er sich dann seinen großen Traum einer eigenen Raubtiergruppe. Er kaufte vier männliche Junglöwen (von der Tierhandlung Ruhe) und ein Tigerpärchen (aus dem Heidelberger Zoo). Mit dieser gemischten Raubtiergruppe trat er 1986 erstmals im Circus Herkules auf und blieb dort neun Jahre. Mit dieser Nummer erwarb er sich die Anerkennung von Publikum und Fachwelt.

In den Wintern tritt er bis heute in verschiedenen Weihnachtszirkussen im In- und Ausland auf.

1995 wurden die Jungtiger Krishna und Guatamo angeschafft, um die gemischte Gruppe auslaufen zu lassen. 1996 wechselte Herr Dittmann zum Zirkus Lilliput, wo das Jungtierduo Premiere hatte. Bis 2004 zeigte Dieter Dittmann mit Krishna und Guatamo bei verschiedenen Unternehmen die kleinste und trickreichste Raubtiernummer seiner Zeit.

2004 machte er mit dem Kauf von Jungtieren einen Neuanfang. Im Cirkus Voyage konnte das Publikum von 2005 bis 2007 verfolgen, wie aus tollpatschigen und schreckhaften Jungkatzen sechs mächtige Raubtiere wurden, die alle Standardtricks gelassen zur Schau stellen. In der Saison 2008 war Dieter Dittmann die Raubtiernummer des Zirkus Barum.

2009 ist er im Zirkus Probst (Reinhard) zu erleben.